Suche
TOP
AktivitÀten Allgemeines ErnÀhrung

Aufgepasst!

Wir sind Lisa und Lara mit unseren beiden Fellnasen Lou und Delfi!
Cool, dass ihr hier seid! đŸ™‚

Wir möchten euch gerne an unserem alltĂ€glichen Leben mit unseren beiden SchĂ€tzen teilhaben lassen. Von klein auf sind wir beide mit Hunden aufgewachsen. Seit wir denken können waren wir stets von Hunden umgeben, egal ob bei uns Zuhause oder bei unseren besten Freundinnen – ĂŒberall rannten Vierbeiner rum.

Als kleine MĂ€dchen findet man das alles natĂŒrlich spannend und aufregend und freut sich einen SpielgefĂ€hrten zu haben. Wenn man jedoch Ă€lter wird, merkt man auch, dass Hunde einen Menschen einfach bedingungslos lieben und alles versuchen, um die Menschen um sich herum glĂŒcklich zu machen. Und das ist es, was uns an Hunden so fasziniert. Man spĂŒrt einfach ihre bedingungslose Liebe und genau das wĂŒnschen wir auch jedem Hund hier auf der Welt und aus diesem Grund versuchen wir auch allen Hunden, die uns ĂŒber den Weg laufen, das gleiche zurĂŒckzugeben.
Als wir in unsere ersten Wohnungen gezogen sind, ist uns schnell die Decke auf den Kopf gefallen – so ganze ohne Hund. Es gab keinen Vierbeiner mehr, der sich gefreut hat, wenn man nach Hause kommt. Es fĂŒhlte sich direkt komisch an und es hat einfach etwas gefehlt. Darum haben wir uns sehr rasch fĂŒr Delfi und Lou entschieden.

Lisa und Lou

Hunde im Haushalt zu haben war fĂŒr uns nichts Neues, aber doch etwas anderes alleine verantwortlich dafĂŒr zu sein. Zugegeben wir waren es schon sehr gewohnt, dass unsere Eltern sich viel um die Organisation rund um den Hund gekĂŒmmert haben. Uns ist schnell aufgefallen, dass da eine ganze Menge im Alltag auf uns zukommt. Wir standen vor Tausenden von Fragen. Blogs waren uns zwar immer eine große Hilfe, aber leider war es schier unmöglich und sehr mĂŒhselig alles zusammen zu suchen. Vieles kam anders als wir gedacht haben.
Unsere Geschichten könnten nicht unterschiedlicher sein: Delfina, ein Boxer-Perdiguero-Mischling, die in Spanien aus einer Tötungsstation gerettet wurde und Lou, eine französische Bulldogge vom regionalen ZĂŒchter. Die Gemeinsamkeit – unsere Liebe zu den beiden – ist unendlich!

Lara und Delfi

Und da wir einfach total hundeverrĂŒckt sind und uns ein Leben ohne unsere beiden SchĂ€tze gar nicht mehr vorstellen können, möchten wir gerne unsere Erfahrungen mit euch teilen und euch bei euren Herausforderungen unterstĂŒtzen. Ein Hund gehört fĂŒr uns einfach zur Familie dazu, darum möchten wir ihnen das bestmögliche Leben bei uns Zuhause schaffen. Außerdem möchten wir werdenden Hundeeltern helfen und sie bestmöglich ĂŒber das informieren, was auf sie zukommt. Damit jeder genau weiß, dass es mit der Anschaffung eines Hundes nicht getan ist, dass wirklich Geld und vor allem auch Zeit investiert werden muss! Wir hoffen, dass wir einigen die Augen öffnen können und die Fellnasen daher ein tolles Zuhause fĂŒr immer finden und nicht wieder im Tierheim landen.

Auf den Austausch mit euch freuen wir uns schon riesig!

Lara, Lisa, Delfi und Lou <3

»

Hinterlass einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf Facebook folgen